Notwendigkeit

Der Umbau zum Hybridrasen ist notwendig, ….

  • wenn wir auch in Zukunft in den Jugend- und Seniorenabteilungen attraktiv und konkurrenzfähig bleiben wollen
  • wenn wir auch in Zukunft attraktiven und überkreislichen Sport im Ort sehen wollen.
  • wenn wir nicht wollen, dass unsere Kinder- und Seniorenfußballer in die Nachbarvereine wechseln
  • Um z.B. den Voba-Kleinfeldcup wieder anbieten zu können.
  • um vielleicht eine Kooperation mit höherklassigen Vereinen, wie z.B. SV Wehen, SF Eisbachtal, TuS Koblenz etc. einzugehen
  • um DFB und Verbands Fortbildungen auszurichten
  • um Austragungsort eines Kreispokalendspiels zu werden.